Akustik im Deckenbereich

Decken bieten dem Akustiker die Möglichkeit, die Absorption gleichmäßig über die Raumfläche zu erteilen. Akustikelemente an der Decke bilden daher meist die Basis einer gelungenen raumakustischen Optimierung.

Gerade in der Raummitte führt der kürzeste Weg von der Schallquelle zum Absorber im normalfall zur Decke. Daher ist hier die größte Effizienz gegeben. Integrierbare Leuchten und fugenlose Akustiksysteme ermöglichen eine, dem Zeitgeist folgende, reduzierte Formensprache.

Abgehängtes Akustik-Deckenelement SONO-ambiente-hf

Elementdecke aus stoffbespannten Modulen, welche mit stumpfer Fuge aneinander gereiht sind. Abhänghöhe und Ausführung sind individuell gestaltbar, ebenso ist eine direkte und indirekte Beleuchtung möglich.
Die Montage erfolgt auf der tragfähigen Massivdecke inkl. Unterkonstruktion und Dämmauflage.

Akustik-Deckenelement SONO-modul-bb

Oberfläche mit akustisch transparenter Stoffbespannung;
2-lagiger Dämmkern aus PEs-Faservlies – Dichte mind. 40 kg/m³
(mineralwollefrei, allergikerfreundlich, Öko-Tex geprüft,
B1 lt. DIN 4102; sicher gegen Schimmelpilze u. Hausstaubmilbe) mit zwischenliegender 3mm Absorbermembran;
10 mm abgesetzte Rückwand aus Dekorspan weiß, mit 1mm ABS Kante; inkl. Montagegrundrahmen f. die Deckenmontage.

Akustik-Deckenelement SONO-modul-hf

Oberfläche mit akustisch transparenter Stoffbespannung;
Dämmkern aus PEs-Faservlies – Dichte mind. 40 kg/m³ (mineralwollefrei, allergikerfreundlich, Öko-Tex geprüft, B1 lt. DIN 4102; sicher gegen Schimmelpilze u. Hausstaubmilbe); 10 mm abgesetzte Rückwand aus Dekorspan mit 1mm ABS Kante.

Abgehängtes Akustik-Deckenelement SONO-modul-s

Direkt von bestehender Decke abgehängtes Akustikelement mit Stoffbespannung, das aufgrund des geringen Elementgewichts an jeder Decke montierbar ist. Beidseitig schallschluckende Oberfläche - daher hoher Wirkungsgrad. Schnelle und staubarme Montage mittels höhenjustierbaren Stahlseilen.

Abgehängtes Akustik-Deckenelement SONO-bioclean-s35

Direkt von bestehender Decke abgehängtes Akustikelement mit umseitiger Bespannung aus naturbelassenem Schafwoll-Nadelfilz. Beidseitig schallschluckende Oberfläche - daher hoher Wirkungsgrad. Schnelle und staubarme Montage mittels höhenjustierbaren Stahlseilen.

Akustik-Deckenelement SONO-master-b20/40

Direkt auf bestehende Massivdecken montierbare Akustikdecke. Die Platten werden direkt auf die Oberfläche der Rohdecke verklebt (Die Bestandsdecke muss auf Tragbarkeit überprüft werden). Die Decke hat eine glatte Oberfläche und besticht optisch durch angefaste Kanten. Fugenlos oder mit Abstand montierbar.

Akustik-Deckenelement SONO-master-e40

Als abgehängte Metallraster-Decke (vollflächig) oder direkt verklebt mit der Massivdecke (teilflächig) ausführbar.
Die besondere Kantengestaltung sowie die sichtbare Unterkonstruktion sorgen für eine Decke mit Schatteneffekt, durch den jede Platte akzentuiert wird.

Akustik-Deckenelement SONO-master-f40

Mittels Massivholz-UK (ab 20mm) direkt auf bestehende Massivdecken montierbare Akustikdecke. Sehr homogenes Erscheinungsbild durch feine Fugen. Einzelne Deckenflächen werden mit Abschlussprofilen abgegrenzt.

Abgehängte Akustik-Deckenelemente SONO-master-r40

Direkt von bestehender Decke abgehängte Akustikelemente aus Mineralwolle mit drei verschiedenen Abhängemöglichkeiten (justierbarer Seilabhängung, Stababhängung – auch abgewinkelt möglich und justierbaren Direktbefestigungen). Beidseitig schallschluckende Oberfläche - daher hoher Wirkungsgrad. Schnelle und staubarme Montage.

Abgehängte Akustik-Deckenelemente SONO-master-s40

Direkt von bestehender Decke abgehängte, freihängende Akustikelemente aus Mineralwolle mit beidseitig schallschluckender Oberfläche - daher hoher Wirkungsgrad! Schnelle und staubarme Montage mittels höhenjustierbarer Seilabhängung, Stababhängung oder justierbarer Direktbefestigung. Aufgrund des geringen Elementgewichts an jeder Decke montierbar.

Abgehängte Akustik-Deckenelemente SONO-master-baffel

Direkt von bestehender Decke oder von Montage-Grundrahmen abgehängte Akustik-Deckenelemente.
Senkrechte Positionierung um den Längsschall so gut als möglich zu unterbrechen.

Akustik-Deckenelement SONO-texboard

Tieftonabsorber aus unregelmäßig sortierten Fichtenlatten, welche teilweise mit Lodenstoff kaschiert sind.
3 verschiedene Holzoberflächen (natur, grau oder braun gebeizt) bzw. unzählige Lodenfarben auf Anfrage möglich.

Akustik-Deckenelement SONO-board-iso15/25/35

Zementgebundene Holzwolle-Akustikplatte mit extrafeiner Faserstruktur, welche je nach Befestigungsmöglichkeit und Beschaffenheit der Massivdecke direkt bzw. auf eine Fichten-Unterkonstruktion (Höhe ab 20mm) geschraubt wird. Kantenausbildung gerade, gefast oder mit Abdeckrahmen aus Massivholz möglich.

Akustik-Deckenelement SONO-board-er1.8d0.5

Sehr feine Mikroperforation in Laminatoberfläche in Verbindung mit einer Hohlkammer-Spanplatte (V100) als ganz- oder teilflächige Akustikdecke. 2mm ABS Kante entsprechend des Holzdekors. Fugenausbildung zwischen den Paneelen 0 - 20 mm.

Akustik-Deckenelement SONO-board-ts6n2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, geschlitzte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte.
Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbar befestigt an Unterkonstruktion.

Akustik-Deckenelement SONO-board-ts14n2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, geschlitzte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte.
Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbar befestigt an Unterkonstruktion.

Akustik-Deckenelement SONO-board-ts30n2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, geschlitzte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte.Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbar montiert an Unterkonstruktion.

Akustik-Deckenelement SONO-board-tr4d1.2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, mikroperforierte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte. Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbare Montage mittels Einhänge-Keilleiste.

Akustik-Deckenelement SONO-board-tr8d1.2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, feinperforierte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte. Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbare Montage mittels Einhänge-Keilleiste.

Akustik-Deckenelement SONO-board-tr16d1.2

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, feinperforierte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte. Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzarten: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbare Montage mittels Einhänge-Keilleiste.

Akustik-Deckenelement SONO-board-tr16d6

Auf Unterkonstruktion montierte voll- oder teilflächige, feingelochte Akustik-Deckenverkleidung aus 16mm MDF-Platte. Verschiedene Echtholzfurniere möglich (Standard-Holzfurniere: Birke, Buche, Eiche). Kantenausführung in MDF oder 2mm Holzkante. Oberflächen geölt oder G30 lackiert (andere Glanzgrade möglich). RAL- oder NCS-Lackierung statt furnierter Oberfläche möglich. Rückseitig aufkaschiertes Rieselschutzvlies. Unsichtbar verschraubt mit Unterkonstruktion.